Jahrestagung der Sektion Stadtforschung der ÖGS

Sehr interessanter Tage bei der Jahrestagung der Sektion Stadtforschung der ÖGS – aber auch sehr erfrischend, auf junge und kritische Kolleg*innen zu treffen und sich zu Stadtforschung aus einer Ungleichheitsperspektive auszutauschen – Gratulation für die gelungene Tagung Raphaela Kogler und Alex Hamedinger!
hier gibts übrigens auch Infos zur sehr interessanten Ringvorlesung
„GENTRIFIZIERUNG IN WIEN. PERSPEKTIVEN AUS WISSENSCHAFT, PRAXIS UND POLITIK“

 

Werbeanzeigen